Jagdliches Schießen

  

Zum notwendigen Handwerkszeug des Jägers gehören funktionsfähige Jagdwaffen. Der sichere Umgang und die Überprüfung der Treffsicherheit der Jagdwaffen sowie das ständige Üben der eigenen Schießfertigkeiten sind notwendige Voraussetzungen, um in der jagdlichen Praxis zu treffen und das Wild weidgerecht zu erlegen!

Die beste Gelegenheit dafür bieten die jährlich durchgeführten Schießveranstaltungen innerhalb der Hegeringe. Hier können die Jäger im gegenseitigen Erfahrungsaustausch den technischen Zustand ihrer Waffen und deren Treffsicherheit kontrollieren sowie ihre eigenen Fähigkeiten im präzisen Treffen der Schießscheiben üben.

Unser Jagdverband organisiert einmal jährlich eine Meisterschaft auf Verbandsebene nach den Schießvorschriften des Deutschen Jagdverbandes. Die besten Schützen vertreten den Jagdverband Demmin  auf der Meisterschaft des Landesjagdverbandes.

Im Großraum unseres Verbandsgebietes gibt es folgende Schießstände: